Herzlich Willkommen!

Auf meinem Blog findest du meine gebastelten Werke, Ideen, Anregungen... Schau dich einfach um :) Wenn es etwas gibt, was du gerne haben möchtest, dann melde dich einfach bei mir!
Über Kommentare, Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge freue ich mich natürlich immer!
Viel Spass, Andrea

Seiten

Freitag, 2. November 2012

Die Weihnachtsmaus...

Die Weihnachtsmaus ist sonderbar,
sogar für die Gelehrten.
Denn einmal nur im ganzen Jahr
entdeckt man ihre Fährten.

Das ganze Jahr macht diese Maus
den Menschen keine Plage.
Doch plötzlich aus dem Loch heraus
kriecht sie am Weihnachtstage.

Zum Beispiel war vom Festgebäck,
das Mutter gut verborgen,
mit einem Mal das Beste weg
am ersten Weihnachsmorgen.

Da sagte jeder rund heraus:
Ich hab es nicht genommen.
Das war bestimmt die Weihnachtsmaus,
die über Nacht gekommen.

Gedicht von James Krüss

Dieses lustige Weihnachtsgedicht möchte ich euch heute zeigen, da es super zur heutigen Karte passt. Die Weihnachtsmaus von dieser Karte kennt ihr bereits. Da dieses Motiv aber sehr begehrt ist und sich schon einige gemeldet haben, dass sie eine solche Karte haben möchten, werde ich noch einige Karten mit dem Motiv machen.
Hier die Karte von heute:
 

Kommentare:

  1. Jetzt weiß ich erst, wo all die Jahre meine Weihnachtsköstlichkeiten hingekommen sein könnten! Müssen wohl sehr viele Mäuse gewesen sein. Ist ein liebes Gedicht und die Karte sowieso-
    L.G. Chirsta

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, das denke ich mir auch jedes Jahr, wenn ich vor der leeren keksdose steh :)

    Lg, Andrea

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst und mir ein Kommentar hinterlässt! Ich freue mich riesig über jede Rückmeldung!